GewinnSparer aus Großerlach freut sich über Mercedes GLC

Monat für Monat winken Autos und Geldgewinne – Dabei sparen die Teilnehmer und leisten wertvolle Spenden für die Region

„So einen Gewinn wünsche ich jedem einmal“, sagt Klaus Friedrich Vogelmann. Der Großerlacher war beim VR-GewinnSparen der Volksbank Backnang eG erfolgreich und kann sich jetzt über einen neuen Mercedes GLC freuen. Als ihn seine Beraterin Sandra Gläser informierte, war er zunächst aber perplex: „Das kam schon überraschend. Mit so etwas rechnet man ja nicht.“ Bei einer großen Übergabeveranstaltung in Stuttgart nahm der glückliche Gewinner sein neues Auto
jetzt in Empfang. Besonders positiv am GewinnSparen findet Klaus Friedrich Vogelmann, dass er mit seinen Losen gemeinnützige und soziale Einrichtungen in der Region unterstützt.

Beim VR-GewinnSparen können Teilnehmer sparen, helfen und gewinnen. Ein Los kostet 10 Euro im Monat. Davon werden 7,50 Euro auf das eigene Sparkonto gutgeschrieben, die restlichen 2,50 Euro sind der Spieleinsatz, von dem rund 0,63 Euro gemeinnützigen Institutionen, Vereinen oder Kindergärten in der Region zu Gute kommen. Die Volksbank Backnang finanziert mit dem VR-GewinnSparen unter anderem fünf VR-Mobile - das sind Leasingwagen für soziale Einrichtungen.

Insgesamt betrug das Spendenaufkommen beim GewinnSparen der Volksbanken Raiffeisenbanken Baden-Württemberg im vergangenen Jahr 8,1 Millionen Euro. 2017 haben GewinnSparer wieder die Chance auf attraktive Preise. Monat für Monat winken zwei Mercedes C-Klasse Cabrios, drei Mercedes GLC und vier Mercedes GLA. Zusätzlich gibt es Geldgewinne: 1 x 25.000 Euro, 2 x 10.000 Euro und 5 x 2.500 Euro sowie weitere Gewinne von 1.000, 250 Euro, 100, 50 und 5 Euro.

Glück gehabt beim VR-GewinnSparen: Klaus Friedrich Vogelmann aus Großerlach freut sich über seinen Mercedes GLC. Zum Gewinn gratulierte Beraterin Sandra Gläser.