3D-Secure Verfahren

Das ändert sich.

Für eine noch höhere Sicherheit entwickeln wir unsere Verfahren ständig weiter. Beim 3D-Secure- Verfahren für Online-Zahlungen mit Ihrer Kreditkarte besteht deshalb Handlungsbedarf.

> Sie nutzen bisher das SMS-TAN-Verfahren

Option A: SMS-TAN weiterhin nutzen

Sie können das bisherige Verfahren weiterhin nutzen, müssen dieses aber um eine Sicherheitsfrage ergänzen. Die Sicherheitsfrage können Sie ab dem 28.02.2017 in der Benutzerverwaltung hinterlegen.

> Benutzerverwaltung Mastercard SecureCode

> Benutzerverwaltung Verified by Visa

 

Für die Ergänzung der Sicherheitsfrage in der Benutzerverwaltung bitte "Zustellung per SMS-Versand" auswählen.  

Option B: Sie nutzen künftig die App "VR-SecureCARD"

Mit der App VR-SecureCARD erhalten Sie Ihre TAN anstelle einer SMS bequem über die App zugestellt.

Wie Sie die App installieren und einrichten erfahren Sie in dieser > Anleitung.

Hinweis: Bitte die virtuelle Handynummer zwingend im Format +49111xxxxxxxx (nicht 0049!) eintragen.

In beiden Fällen ist KEINE Neuregistrierung erforderlich.

> Sie nutzen bisher ein statisches Passwort

Das statische Passwort steht ab 28.02. nicht mehr zur Verfügung.

Bitte wechseln Sie auf das SMS-Verfahren mit Sicherheitsfrage oder die VR-SecureCARD App.

In beiden Fällen ist eine Neuregistrierung erforderlich. Um Ihnen die Neuregistrierung zu vereinfachen erhalten Sie ab Ende März automatisch einen Aktivierungscode.

> Neuregistrierung Mastercard SecureCode

> Neuregistrierung Verified by Visa

Hinweis

Wenn Sie die Aktivierung für das 3D-Secure-Verfahren begonnen aber bisher noch nicht abgeschlossen haben, erhalten Sie Ende März automatisch einen Aktivierungscode, um die Registrierung abschließen zu können.