Viel zu lachen bei Daniel Kallauch und Willibald

Volksbank Backnang lädt den Star für Kinder und seinen Spaßvogel ein

Backnang – Tanzen, klatschen, schreien und nach Herzenslust mitsingen: All das konnten die kleinen Zuschauer im Backnanger Bürgerhaus bei Daniel Kallauchs „Mitmach-Musik-Familien-Show“. Und diese machte ihrem Namen alle Ehre. Denn der Komiker und Musiker für Kinder animierte sein junges Publikum mitsamt der anwesenden Mamas, Papas, Omas und Opas zum Aufstehen und Bewegen.

Die Volksbank Backnang hatte Daniel Kallauch eingeladen, der sein Programm „Immer und überall Volltreffer“ präsentierte. Begrüßt wurde der Star für die Kleinsten vom Vorstandsmitglied der Volksbank Jürgen Beerkircher, der sich sehr erfreut über die vielen jungen Gäste im Bürgerhaus zeigte.

Daniel Kallauch und sein Spaßvogel Willibald sorgten für kindgerechte Lacher.

Superstar Willibald

Einer darf bei Daniel Kallauchs Auftritten nicht fehlen: die Handpuppe Willibald. Der freche Vogel mit der kratzigen Stimme war in Backnang der Liebling der Kinder. Kallauch präsentierte ein Programm voller kindgerechter Sketche und Musik. Unterstützt wurde er dabei von Wolfgang „Wolle“ Zerbin am Keyboard. Kallauch richtet sich vor allem an Fünf- bis Zehnjährige und ist selbst Vater von drei Kindern. Der gebürtige Bremer tritt schon seit über 20 Jahren auf, veröffentlicht zudem Musik-CDs und Liederbücher.

PRIMAX-Club für Kinder

Im sehr gut besuchten Backnanger Bürgerhaus schickte der Mann, der bei seinen Auftritten stets rote Schuhe trägt, eine eindeutige Botschaft an die Kinder: „Jeder Mensch ist einzigartig und wertvoll. Ein Volltreffer eben“. „Sogar die Erwachsenen?“,  setzte sogleich die Handpuppe Willibald nach und bewies mit großem Schnabel: Eine durchaus ernsthafte und gefühlvolle Botschaft muss nicht mit dem Zeigefinger daherkommen und verträgt auch einen Schuss Humor.

Mit Daniel Kallauchs Show hat die Volksbank Backnang ein besonderes Programm für die Jüngsten auf die Beine gestellt. Die Volksbank bietet mit ihrem PRIMAX-Club regelmäßig Veranstaltungen und Aktionen für Kinder zwischen vier und zehn Jahren an.

Fotos: Gabi Geier